Hessebahn soll stufenweise kommen

Stadtanzeiger FilderExtra

2. Juli 2015

http://www.stadtanzeiger-im-netz.de/lokales/hessebahn-soll-stufenweise-kommen

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Hesse-Bahn: „Einigung jetzt nicht zerreden“

Sindelfinger Zeitung / Böblinger Zeitung

http://www.szbz.de/nachrichten/artikel/detail/?tx_szbzallinone_szbznews[news]=1029936

Veröffentlicht unter Presse | 1 Kommentar

Ostelsheim aktuell

Aus dem Gemeinderat

Artikel vom 01.07.2015

Thema: Gestaltung der P&R-Anlage und Buswendeschleife im Bereich des Haltepunkts

http://www.ostelsheim.de/2385_DEU_WWW.php?&publish[id]=357961&publish[start]

 

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Bilder vom Einschnitt Hau gesucht

Das Büro Detzel & Matthäus ist mit der Erstellung der umweltfachlichen Gutachten für die Reaktivierung der Bahnlinie Weil der Stadt – Calw beauftragt. Diesbezüglich suchen sie alte Fotos aus Zeiten vor der Betriebseinstellung, die den Einschnitt „Im Hau“ abbilden. Hier interessieren besonders solche, auf denen man die Stützmauern, bzw. die Kalktuffquellen erkennt.

Wer so etwas zu bieten hat, kann sich bitte direkt an

Frau Birgit Vetter
Tel. 0711 / 65 22 44 – 46
E-Mail: birgit.vetter@goeg.de

oder an mich wenden.

Roland Esken
E-Mail: esken@wsb-calw.de
Tel: 0171 553 7777

Veröffentlicht unter Reaktivierung | 2 Kommentare

Hängepartie hat ein Ende

Südwest Presse

“Nachdem im Mai 1983 der letzte Personenzug fuhr, sollen ab Ende 2018 wieder Züge auf der Strecke der Hermann-Hesse-Bahn rollen. Die geplante Wiederbelebung der württembergischen Schwarzwaldbahn zwischen Calw und Renningen (Kreis Böblingen) ist einen wichtigen Schritt vorangekommen. Die Region Stuttgart, das Landesverkehrsministerium und die Landkreise Böblingen und Calw haben sich auf ein entsprechendes Konzept geeinigt, das in mehreren Stufen umgesetzt werden kann.”

Zum Artikel der Südwest Presse

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Entwässerungsgräben beim Forsttunnel ausgeräumt

Die Entwässerung der Strecke vom Forsttunnel bis zum Bahnübergang Ostelsheim geht voran.

Nachdem wir vor zwei Wochen die Entwässerung der Gräben wieder in Gang gebracht haben, war an diesem Wochenende das Ausräumen von allerlei Holz auf der Tagesordnung. Damit verhindern wir, dass sich das abfließende Wasser neu staut und die Gleise wieder überschwemmt werden. Wir haben unsere Schienenlore zum Einsatz gebracht, um das gesammelte Holz bis zu 1.000 Meter in die Nähe des Bahnübergangs zu transportieren. Fuhre um Fuhre wurde der Weg dann kürzer.
Über Hitze und Trockenheit brauchten wir uns nicht beklagen. Von der Füßen her wurden wir durch nasses Gras und stehendes Wasser gekühlt, von oben durch ein paar Gewitterschauer. Am späteren Nachmittag haben wir die Arbeit dann eingestellt, kurz bevor der nächste Regenschauer uns erreicht hat. So verbleiben noch die letzten ca. 100 Meter bis zum Abschluss der Arbeiten. Den gesammelten Holzstapel werden wir zunächst mal trocknen lassen, um das brauchbare Holz dann später zu verwerten.

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Regionalräte zur Hesse-Bahn: Die Zweifel bleiben

Leonberger Kreiszeitung

http://www.leonberger-kreiszeitung.de/inhalt.renningen-weil-der-stadt-regionalraete-zur-hesse-bahn-die-zweifel-bleiben.044041d6-6581-494e-bbfe-af5f9a3e5814.html

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Protokoll der Vorstandssitzung vom 18.6.2015

Protokoll im PDF Format: 2015.06.18 VS

Veröffentlicht unter Verein | Hinterlasse einen Kommentar

BundesVerkehrsPortal

Rülke und Haußmann: Streckenreaktivierung der Hermann-Hesse-Bahn braucht ganzheitliches Konzept / Minister Hermann ist aufgefordert, das vereinbarte Stufenkonzept zügig aufzugreifen

http://www.bundesverkehrsportal.de/baden-wuerttemberg/item/2647-r%C3%BClke-und-hau%C3%9Fmann-streckenreaktivierung-der-hermann-hesse-bahn-braucht-ganzheitliches-konzept-minister-hermann-ist-aufgefordert,-das-vereinbarte-stufenkonzept-z%C3%BCgig-aufzugreifen.html

Veröffentlicht unter Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Stufenkonzept für die Hesse-Bahn

SWR-Reporter Jochen Bruche berichtet:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/stuttgart/stufenkonzept-fuer-die-hesse-bahn/-/id=1592/did=15701870/nid=1592/a3muz0/index.html

Veröffentlicht unter Presse | 2 Kommentare